Kardiovaskuläre Medizin umfasst Erkrankungen, die das Gefäßsystem betreffen. Zu ihnen gehören auch Herzerkrankungen. Meist wird dabei vergessen, wie dominant kardiovaskuläre Erkrankungen sind. Klarer wird das, wenn man sich vor Augen hält, dass beinahe jeder zweite Todesfall in Deutschland auf Erkrankungen kardiovaskulärer Art zurückzuführen sind. Der Herzinfarkt spielt dabei zwar eine wichtige, aber nicht die einzige Rolle.



Sehr weit zurück reicht die Geschichte von kardiovaskulärer Medizin nicht. Das hat einen einfachen Grund, denn man kann das Themengebiet als eines bezeichnen, das nur durch die Zivilisation entstanden ist. Viele Erkrankungen, die heute zahlreiche Menschen betreffen, waren früher bedeutungslos. Weil die Menschen nicht lange genug lebten, um ihnen zum Opfer zu fallen. Doch wir werden inzwischen immer älter, leben bewusster und gesünder, wir achten auf Ernährung, nutzen pflanzliche Mittel zur Heilung oder um uns fit zu halten und verzichten auf ungesunde Ernährung. Das erhöht die Lebenserwartungen, macht uns aber gezwungenermaßen irgendwann anfällig für Gefäßerkrankungen.

Die Gründe für den Einsatz kardiovaskulärer Medizin sind unterschiedlich. Nach wie vor spielt das Alter dabei eine wichtige Rolle, aber auch Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes und ein erhöhter Cholesterinspiegel können Ursache für erkrankte Gefäße sein. Und – auch wenn wir insgesamt gesünder leben als früher – erhöhter Alkoholkonsum oder Zigaretten wirken sich ebenfalls negativ auf den Körper aus. Wenn die Sucht die Führung übernimmt, sind alle guten Vorsätze hinsichtlich gesunder Ernährung schnell vom Tisch. Leider, muss man wohl sagen.

Ein wenig schizophren ist das schon, diese Sache mit der kardiovaskulären Medizin. Während die Menschen in vergangenen Zeiten verhältnismäßig früh starben, leben sie heute deutlich länger. Das hat zur Konsequenz, dass Krankheiten behandelt werden müssen, die es aufgrund der geringeren Lebenserwartung früher nicht einmal gab. Zivilisation hat eben immer zwei Seiten.

Bildnachweis: © beawulf – Fotolia.com – #54649943




Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.