Selbstgemachte Kräuterlimonade

Das hier ist besser und natürlich unfassbar gesünder als Cola, Fanta & Co.

.. und total leicht noch dazu. In diesem Sommer solltest du zur Erfrischung nichts anderes mehr zu dir nehmen, als deine eigene, selbstgemachte Kräuterlimonade:

Zutaten

Wild- und Gartenkräuter wie Taubnessel, Spitzwegerich, Giersch, Waldmeister, Zitronenmelisse, Melisse, Minze, Labkraut
Obstsaft (z.B. Apfelsaft)
Wasser

Zubereitung

Die Kräuter zusammen binden – wie einen Strauss – und über Nacht in ein Behältnis mit deinem gewünschten Saft hängen.

Am nächsten Tag die Kräuter entfernen und mit klarem Wasser oder Mineralwasser auffüllen.

Das wars auch schon 🙂

Deine selbstgemachte Kräuterlimonade wird dich erfrischen und dir hervorragend schmecken 🙂

Einkaufsliste



Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.