Archive: Lexikon

Ackerhahnenfuß

Ackerhahnenfuß (Ranunculus) Gattung der Familie Nanunkelgewächse, hat einen 5blättrigen, seltener 3blättrigen Kelch, 5-12fache Blumenblätter, die ein nacktes, oder von einer Schuppe bedecktes Honiggrübchen auf dem Nagel tragen. Die zahlreichen Nüsschen sind auf einem halbkugeligen, kegeligen oder walzigen Fruchtboden gehäuft. Knolliger Hahnenfuß (R. bulbosus) Rübenhahnenfuss, hat eine büschelig-zaferige Wurzel,...

Ackerklette

Ackerklette Siehe: Klette Bildnachweis: By The original uploader was Tigerente at German Wikipedia (Transferred from de.wikipedia to Commons.) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Ackerkürbis

Ackerkürbis Siehe: Kürbis Bildnachweis: By Wildfeuer (Own work (own photo)) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC BY 2.5], via Wikimedia Commons

Ackerrettich

Ackerrettich (R. Raphanistrum) Art der zur Familie der Kreuzblümler gehörenden Gattung Rettich (Raphanus), welche sich durch eine lineale, oben länglich kegelförmige Schote, durch den geschnörkelten Griffel kennzeichnet. Derselbe hat einen aufrechten, kahlen, oben einzelbehaarten, astigen Stengel, Eierförmige, am Grunde oft gefiederte Blätter, von welchen die oberen lanzettlich sind,...

Ackerröschen

Ackerröschen Siehe: Adonis, Marienröschen, Blutströpfchen Bildnachweis: By User:BotBln (Own work: User:BotBln) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Ackerschachtelhalm

Siehe: Frauenkräuter – Ackerschachtelhalm (Zinnkraut) Bildnachweis: By Walter Siegmund (Own work) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Ackerwinde

Ackerwinde (C. arvensis) Art der zut Familie der Windengewächse gehörenden Gattung Winde (convolvulus), welch‘ letztere einen 5 teiligen Kelch, eine glockig-trichterförmige Blumenkrone mit 5faltigem Saume und eine von dem bleibenden Kelche umgebene, 1 – 2 fächerige, wenig sämige Kapsel hat. Dieselbe hat einen am Grunde astigen, niederlegenden, nach...