Gesundheitsschokoladen empfehlen sich da, wo man einen Ersatz verloren gegangener Kräfte, also z. B. bei Schwindsuchten, starken, lang andauernden Eiterungen e.t.c. bezweckt, dann aber auch hauptsächlich bei Magenleiden, wo nur ganz leicht verdauliche Speisen ertragen werden, hier bildet Kakao oft das einzige Nahrungsmittel, das überhaupt angewendet werden kann.

Heilkräuter-Referenz:

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.