Anwendungsgebiet: Schlafstörungen, Nervosität Zubereitung: 2 Handvoll getrocknete Hopfenzapfen in kleinen Kissenbezug oder Säckchen geben. Zunähen, nachts unters Kopfkissen legen. Wirkung: Das angenehme Duftklima fördert den Schlaf.

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.