Kategorie: Heilkräuter und Heilpflanzen

Sabadille

Sabadille (Sbadilla) Gattung der Familie Zeitlosekräuter mit vielehigen Blüten, tief 6teiliger Blütenhülle, deren ziemlich gleiche Zipfel innen am Grunde mit einer Honiggrube versehen sind. Gebräuchliche Sabadille (S. officinarum) Wächst meist in Rasen mit schalig-zwiebeligem Wurzelstock, der grundständige, grasartige Blätter treibt, die glatt und kahl, oberseits rinnig, auf dem...

Saflor

Saflor (Carthamus) Gattung der zur Familie der Vereinblütler gehörenden Unterfamilie Cynareen, mit eiförmiger dachiger Hülle, deren äußere Blättchen krautig und abstehend sind, ungestrahlten Köpfchen, zwitterigen, gleichgestalteten, röhrigen Blüten, spreuborstigem Blütenlager und 4rippigen Früchtchen ohne Fruchtkrone. Färber-Saflor (C. Tinctorius) Gemeiner Saflor, falscher Safran, Bastardsafran, hat aufrechte, starre, 75 —100...

Safran

Safran (Crocus) Gattung der Familie Nohrkolbengewächse mit sehr langer, am Grunde dem Fruchtboden angewachsener Blütenhüllenröhre, trichterig-glockigem, mit ziemlich gleichen Zipfeln versehenem, 6teiligem Saume, und mit im Schlunde der Blütenhülle befestigten Staubgesässen. Alle Arten haben knollenförmige, feste, mit faserigen Hallten umkleidete Zwiebel, welche auf ihrem Scheitel die jungen Zwiebel...

Sago, Sagopalme

Sago, Sagopalme (Sagus) Gattung der Familie Palmen mit einhäusigen Blüten, ästigem, am Grunde von mehreren unvollständigen Blütenscheiden umgebenen Kolben und glockenförmigem, kurz 3zähnigem Kelche. Die männliche Blüte ist eine dreiblättrige Blume und die weibliche Blüte eine glockige dreispaltige Blume. Echte Sagopalme (S. Rumphii) Hat einen aufrechten, einfachen, 5—10...

Sal-Weide

Siehe: Weide, Weidenrinde Bildnachweis: By Willow (Own work) [GFDL, CC BY-SA 3.0 or CC BY 2.5], via Wikimedia Commons

Salbei

Salbei (Salvia) Gattung der Familie Lippenblümler mit 2 lippigem, 5, selten 3 zähnigem oder 3 spaltigem Kelche, 2 lippiger Blume, deren Oberlippe gewölbt und zusammengedrückt und die Unterlippe 3 lappig, wobei ihr Mittellappen groß und ausgerandet ist. Gebräuchlicher Salbei (S. officinalis) Gemeiner Salbei, Gartensalbei, Edelsalbei, hat einen mit...

Salep

Salep Siehe: Ragwurz Bildnachweis: By Orchi (Self-photographed) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Sandelbaum

Sandelbaum (Santalum) Gattung der Familie Sandelgewächse mit einer glockigen oder krugigen, dem Fruchtknoten halb angewachsenen, 4 spaltigen Blütenhülle, 4 vor die Zipfel gestellten Staubgefäßen und 4 damit abwechselnden schuppenförmigen Blättchen, 4 lappiger Narbe und einer unbekrönten, mit gewölbter Fruchtnarbe versehenen Steinfrucht. Es sind Bäume und Sträucher mit lederigen...

Sassafrasbaum

Sassafrasbaum (Sassafras) Gattung der Familie Lorbeergewächse mit zweihäusigen, ungehüllten Blüten, 6 teiliger, häutiger Blutenhülle, abfälligen Zipfeln und 1 sämiger Beere. Es sind blattwechselnde Bäume, die vor oder mit dem Ausschlagen der Blätter blühen. Gebräuchlicher Sassafrasbaum (S. officinale) Ist ein 5 – 10 Meter hoher Baum mit ½ –...

Saturei

Saturei (Satureja) Gattung der Familie Lippenblütler mit glockig- röhrigem, 10 riefigem, gleichmäßig 5 zähnigem oder 5 spaltigem Kelche, zweilippiger Blume, deren obere Lippe gerade ausgerandet, die untere 3 spaltig ist. Garten-Saturei (S. hortensis) Gemeines Pfeffertraut, Bohnenkraut, hat einen 25 – 30 cm hohen, von unten an kreuzastigen Stengel...

Sauerampfer

Sauerampfer Siehe: Ampfer Rezepte Wildkräuterpesto Bildnachweis: Hajotthu at the German language Wikipedia [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Sauerdorn

Sauerdorn Siehe: Berberitze Bildnachweis: By Michael Wolf (Own work) [GFDL or CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Sauerklee

Sauerklee (Oxalis) Gattung der Familie Sauerkleegewächse mit 5 blättrigem, oder 5 teiligem Kelche, 5 blättriger Blume, 5 kantiger und 5 fächeriger Kapsel. Gemeiner Sauerklee (O. acetosella) Hasenklee, Hasenampfer, Kuckucksklee, ist ein zartes, krautiges Pflänzchen mit unterseits oft rötlich überlaufenen Blättchen. Die länglichen Kelchblätter sind stumpflich und gewimpert, die...

Scharte

Scharte (Serratula) Gattung der Familie Vereinblütler. Färber-Scharte (S. tinctoria) Wächst im nördlichen Europa auf Wiesen und in Wäldern wild und wird in manchen Gegenden angebaut, wird 6 – 9 dm hoch, hat eiförmige Blätter und bläulichrote Blumen. Das Kraut wird im Herbst bis auf die Wurzel abgeschnitten und...

Schaumkraut

Schaumkraut (Cardamine) Gattung der Familie Kreuzblümler, mit linealisch oder lanzett-linealischen Schoten, flachen, nervenlosen oder am Grunde mit der Spur eines Nerven versehenen Klappen. Samen in jedem Fach, einreihig, Keimseiten wurzelig, und die Blüten weiß, selten blass-rötlich. Wiesen-Schaumkraut (C. pratensis) Wiesenkresse, Bauchblume, Kuckucksblume hat einen aufrechten, stielrunden, oberwärts schwach...