Schlagwort: Bähungen

Bockshornklee

Bockshornklee (Trigonella) Gattung der Familie Schmetterlingsblütler, init 5spaltigem oder 5zähnigem Kelche und stumpfem Schiffchen der Schmetterlingsblume. Gebräuchlicher Hornklee (T. foenum graecum) Bockshornklee, Kuhhornklee, griechisches Heu, ist eine krautige Pflanze, mit dünner, zaseriger Wurzel und 15-30cm hohem, stielrundem, röhri- gem, unterwärts kahlem, oberwärts flaumigem Stengel, dessen dickliche, etwas fleischige...

Hafer

Hafer (Avena) Hafer ist die Arzneipflanze des Jahres 2017. Der Forschergruppe Klostermedizin war es ein Anliegen, in Zeiten wo Weizen wegen der verpönten Kohlenhydrate nahezu out zu sein scheint, die heilsamen Wirkungen des Getreides wieder ins Gedächtnis zu rufen. Steckbrief wissenschaftlicher Name: Avena sativa englischer Name: Oats Pflanzenfamilie:...

Lavendel

Lavendel (Lavandula) +++ Lavendel ist die Duftpflanze des Jahres 2016 +++ Lavendel – Steckbrief Vorkommen: Der Lavendel mag es trocken, weshalb er an Bergen und Hängen in Mittelmeerregionen beheimatet ist. Wenn die Trockenheit gewährt ist, wächst er allerdings auch in unseren Breiten sehr gut. Wirkung: Lavendelblüten wirken gut...

Malve

Malve (Malva) Gattung der Familie Malvengewächse, mit 5spaltigem, von einer 3blättrigen Hülle umgebenem Kelchs und 5 am Grunde mit der Staubfadenröhre verwachsenen Blumenblättern. Rundblättrige Malve (M. Rotundifolia) Käsemalve, Käsepappel, Gänsemalve, Gänsepappel, hat eine lange, dünn spindelige, astige Wurzel, die astige stielrunde, oberwärts stumpfkantige, samt den Blatt- und Blütenstielen...

Raute

Raute (Ruta) Gattung der Familie Rautengewächse mit 4-, seltener 3- oder 5-teiligem, bleibendem Kelche, ebenso vielen benagelten und vertieften Blumenblättern als Kelchzipfel, 8 unter der, den Fruchtboden tragenden, Scheibe stehenden Staubgefäße, 3 – 5furchigen, oben 3 – 5-lappigen, auf einer ringförmigen, mit 6 – 10 Honiggrübchen versehenen Scheibe...