Schlagwort: Entzündungen

Apfel

Apfel (Pyrus) Gattung der Familie Apfelfrüchtler, mit dem Fruchtboden angewachsener Kelchröhre, 5teiligem, bleibendem Saume, fünf Blumenblättern und mit einem vom Kelchsaume gekrönten Kernapfel als Frucht. Apfelbaum (P. Malus) Ist ein 3m-7,5m hoher Baum, der mit seinen ausgebreiteten, verbogenen Ästen einen breiten, etwas niedrigen Wipfel bildet. Die Blätter gehen...

Eibisch

Eibisch (Althaea) Gattung der Familie Malvengewächse, mit 5 spaltigem und von einer 6 – 9 spaltigen Hülle umgebenem Kelche, und 5, am Grunde mit der Staubfadenröhre verwachsenen Blumenblättern. Die Frucht ist aus vielen, um ein festes Mittelfeld, im Kreise angehefteten, bei der Reife von diesem und von einander...

Indigo

Indigo (lndigofera) Gattung der Familie Schmetterlingsblümler, hat einen 5-spaltigen, offenen Kelch, eine rundliche, ausgerandete Fahne, einen jederseits gespornten, nach unten schwellenden Kiel und eine schmale Hülse, welche viele längliche eirunde abgestutzte Samen enthält. Gemeiner Indigo (l. tinctoria) Färberindigo hat halb strauchartige glatte Stengel, 6 – 8-paarige Blättchen nebst...

Malve

Malve (Malva) Gattung der Familie Malvengewächse, mit 5spaltigem, von einer 3blättrigen Hülle umgebenem Kelchs und 5 am Grunde mit der Staubfadenröhre verwachsenen Blumenblättern. Rundblättrige Malve (M. Rotundifolia) Käsemalve, Käsepappel, Gänsemalve, Gänsepappel, hat eine lange, dünn spindelige, astige Wurzel, die astige stielrunde, oberwärts stumpfkantige, samt den Blatt- und Blütenstielen...

Mangold

Mangold (Beta) Gattung der Familie Immergrüngewächse, mit zwitterigen Blüten, kelchähnlicher, 5spaltiger oder teiliger Blütenhülle, deren gleiche Zipfel auf dem Rücken ohne Anhängsel sind. Gemeiner Mangold (B. vulgaris) Hat einen ½ – 2 Meter hohen, fruchtkantigen, oberwärts astigen und einen, wie die ganze Pflanze, kahlen Stengel, von dessen randschweisigen,...

Quitte, Quittenbaum

(Cydonia) Gattung der Familie Rosengewächse mit 5-spaltigem Kelche, dessen Zipfel kurz und gesägt sind, fast kreisrunden Blumenblättern und 5-fächeriger Frucht mit vielsamigen Fächern, in welchen der Same mit Schleim umgeben ist. Gemeine Quitte (C. vuIgaris) Ist entweder ein 1 ½ – 2 ½ Meter hoher Strauch oder ein...

Salpeter

Salpeter (Kali nitricum) Ein weißes, kristallinisches Pulver von eigener Säure und einem Laugensalze, das seines kühlenden Geschmackes wegen sehr geschätzt ist, und zu den harntreibenden Mitteln zählt. Anwendung Der Salpeter wird bei Entzündungen der Lungen, bei Blutandrang und Gelenkrheumatismus angewendet. Die Salpetersäure wird stark verdünnt innerlich bei typhösen...

Sedum

Sedum (Sedum) Fetthenne, Gattung der Familie Gehörntfrüchtler mit 5 teiligem Kelche, 5 getrennten Blumenblättern, 10 abwechselnd an denselben angewachsenen Staubgefäßen und 5 in der inneren Naht aufspringenden, vielsamigen Früchtchen. Scharfes Sedum (S. acre) Scharfes Fettkraut, scharfes Knorpelkraut, kleiner Mauerpfeffer, gemeiner Mauerpfeffer, Steinpfeffer, kleiner Hauslauch, hat eine dünne, mit...

Teufelsabbiss-Wiesenabbiss

Teufelsabbiss (Succisa pratensis) Gattung der Familie Kardengewächse. Der Name dieser Pflanze rührt daher, weil die Pfahlwurzel wie abgerissen erscheint, was der Sage nach von dem Teufel herrühre, der den Menschen die Kraft derselben missgönne und deshalb abbeiße. Die Blätter sind wie beim Wegerich, nur länger und zungenförmiger, schwarzgrün,...