Schlagwort: Nanunkelgewächs

Ackerhahnenfuß

Ackerhahnenfuß (Ranunculus) Gattung der Familie Nanunkelgewächse, hat einen 5blättrigen, seltener 3blättrigen Kelch, 5-12fache Blumenblätter, die ein nacktes, oder von einer Schuppe bedecktes Honiggrübchen auf dem Nagel tragen. Die zahlreichen Nüsschen sind auf einem halbkugeligen, kegeligen oder walzigen Fruchtboden gehäuft. Knolliger Hahnenfuß (R. bulbosus) Rübenhahnenfuss, hat eine büschelig-zaferige Wurzel,...

Christophskraut

Christophskraut (Actaea) Gattung der Familie Nanunkelgewächse mit 4 blättrigem hinfälligem Kelche und beerenartiger 1 fächeriger, vielsamiger Frucht. Ähriges Christophskrant (A. spicata) Gemeines Christophskraut, Christophswurz, Wolfswurz, Schwarzkraut, nüt im Umrisse fast dreieckigen, doppelt dreizähligen oder dreizählig doppelt gefiederten Blättern, deren Blättchen eirund oder eirund- länglich, lang zugespitzt und eingeschnitten...

Gichtrose

Gichtrose (Paeonia) Gattung der Familie Nanunkelgewächse mit 5 blättrigem, bleibendem Kelche, von dessen ungleichen Kelchblättern die äußeren oft vergrößert und blattig sind, 5 – 8 oder noch mehr Blumenblätter umgeben die zahlreichen Staubfäden, und die in der Bauchnaht aufspringenden Früchtchen sind vielsamig. Gebräuchliche Gichtrose (P. officinalis) Pfingstrose, Königsblume,...

Hahnenfuß

Hahnenfuß Siehe: Ackerhahnenfuß Bildnachweis: By Ghislain118 (Own work) [GFDL or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons