Kategorie: Mineralien

Alaun

Alaun Alaun ist ein Salz, welches in der volkstümlichen Heilkunde vielseitig verwendet wurde und bis vor 100 Jahren praktisch in jedem Haushalt vorhanden war. Heute gilt das Salz als giftig und sollte mit Vorsicht behandelt werden. Vor allem Kinder sollte man den Umgang mit Alaun verwehren. Die Haupt-Anwendungsgebiete...

Ammonium

Ammonium Ammonium, Salmiak, bildet ein weißes, kristallinisches, farb- und geruchloses Pulver, welches in 3 Teilen kochendem und 3 Teilen kaltem Wasser löslich ist. Wird seit der Mitte des vorigen Jahrhunderts auch künstlich dargestellt, und in seinen verschiedenen Formen als Eisensalmiak bei Bleichsucht, Brustbräune, Drüsen-Leiden, Leberanschwellungen, Milzanschwellungen, englischer Krankheit,...

Arsenik

Arsenik (Arsenicum) Eines der am stärksten wirkenden Gifte, und daher mit größter Vorsicht anzuwenden; die Arseniksäure wird auch nur selten, an ihrer Stelle meist die Fowler’sche Lösung, bei Wechselfieber, Veitstanz, Atemnot, Starr- und Herzkrampf, bei Krebs, Lungenschwindsucht, Wassersucht, Bräune, bei Blutandrang gegen den Kopf als Vorbeugungsmittel angewendet. Früher...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen