Schlagwort: Erbrechen

Chinabaum

Chinabaum (Cinchona) Gattung der zur Familie Rubiaceen (Krappgewächse) gehörenden Unterfamilie Cinchonaceen, mit einem dem Fruchtknoten angewachsenen Kelche, der einen 5 zähnigen oder 5 spaltigen Saum hat, ferner tellerförmiger oder trichteriger Blume, deren Saum 5 teilig ist und mit einer vom bleibenden Kelchsaum gekrönten Kapsel, die 2 fächerig und...

Ignatie

Ignatie (Ignatia) Gattung der Familie Loganiaceen mit freiem, 5-spaltigem Kelche, trichteriger Blume mit sehr langer südlicher Röhre und 5-teiligem Saum. Auf diese folgt eine hartschalige, 1-fächerige, mehrsamige Beere, deren Samen unregelmäßig kantig sind. Bittere Ignatie (I. amara) Ignatiusbaum ist ein baumartiger, sehr astiger, kahler Schlingstrauch, dessen gegenständige, gestielte,...

Kokkel

Kokkel (Cocculus) Gattung der Familie Lorbeergewächse mit 2-häusigen, seltener 1-häusigen Blüten, 3 – 6 blättrigem Kelche, 3 – 6, zuweilen aber auch fehlenden Blumenblättern und 3 – 6 getrennten Fruchtknoten. Handblättriger Kokkel (C. palmatus) Hat eine große, dicke Wurzel mit fast rübenförmigen, an ihrem Grunde gelenkartig-abgeschnürten, warzigen Ästen....

Richardsonie

Richardsonie (Richardsonia) Gattung der Familie Spermaceen, mit 4 – 7-spaltigem Kelche, trichterförmiger, 3 – 5lappiger Blume. Es sind Kräuter mit gegenständigen Blättert und in Köpfchen stehenden Blüten. Raublättrige Richardsonie (R. scabra) hat raue, liegende und armförmige Stengel, mit ovalen, gegenständigen Blättern, etwa 20 in einem Köpfchen stehenden Blüten,...

Sedum

Sedum (Sedum) Fetthenne, Gattung der Familie Gehörntfrüchtler mit 5 teiligem Kelche, 5 getrennten Blumenblättern, 10 abwechselnd an denselben angewachsenen Staubgefäßen und 5 in der inneren Naht aufspringenden, vielsamigen Früchtchen. Scharfes Sedum (S. acre) Scharfes Fettkraut, scharfes Knorpelkraut, kleiner Mauerpfeffer, gemeiner Mauerpfeffer, Steinpfeffer, kleiner Hauslauch, hat eine dünne, mit...

Spigelie

Spiegelie (Spigelia) Gattung der Familie Drehblütler mit 5 teiligem Kelche, trichteriger, oder fast tellerförmiger Blume und 5 spaltigem Saum. Wurmwidrige Spigelie (S. anthelmia) Hat eine dünn faserige, schwärzliche, innen weißliche Wurzel, die einen 30 – 45 cm hohen, röhrigen, aus langen Zwischenblattstücken bestehenden Stengel treibt. Die kleinen Blumen...

Wismut

Wismut (Bismuthum) Wismut wird im Ur- und Übergangsgebirge oft gediegen gefunden, besonders im Granit- und Tonschiefer, ganz besonders häufig im sächsischen Erzgebirge. Das in den Handel kommende Wismut ist nicht rein, sondern mit andern Metallen vermischt. Anwendung Das Wismutsubnitrat wird beifallender Sucht, Magenkrampf, Krampfkolik, Magenerweichung, Erbrechen, bei Durchfall,...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen