Schlagwort: Schwindsucht

Andorn

Andorn (Marrubium) Halb vergessen, obwohl er ein wahrer Tausendsassa ist und auf die meisten Organsysteme des Menschen heilsam wirkt, vor allem auf die Luft- und Verdauungswege – auch die Bienen mögen ihn sehr sehr gern 🙂 Steckbrief Pflanzenfamilie: Lippenblütler (Lamiaceae) wissenschaftlicher Name: Marrubium vulgare englischer Name: Horehound, Seid...

Auszebrungskräuter, Lieber’sche

Siehe: gelblich-weißer Hohlzahn Der so genannte Lieber’sche Tee, welcher als ein Geheimmittel gegen Schwindsucht angepriesen wird und in der Tat dem Kranken oft und viel große Erleichterung verschafft, besteht aus nichts anderem, als dem Kraut des weißen Hohlzahns. Das Mittel ist in jeder Drogeriehandlung um die Hälfte billiger...

Ehrenpreis

Ehrenpreis (Veronica) Gattung der Familie Larvenblütler, mit 4- oder 5-, sehr selten 3 teiligem Kelche, leicht abfallender, radförmiger Blumenkrone, die eine sehr kurze Röhre und einen ungleich – 4teiligen sowie undeutlich 2 lippigen Saum hat. Die ungeteilte Oberlippe hat zwei Staubbeutel am Rande, die 3 lappige Unterlippe ist...

Kakaobaum

Kakaobaum (Theobroma) Gattung der Familie Storchschnabelgewächse mit 5-blättrigem Kelche und 5 Blumenblättern, mit verbreitertem, gekieltem, rinnigem Nagel und spatelig vorgezogener Platte, dichtschaliger 5-fächeriger Beere, deren Samen in Brei eingebettet, aber ohne Eiweiß sind. Echter Kakaobaum (Th. Cacao) Ist ein 6 – 12 Meter hoher Baum, mit geradem Stamm...

Klettenkerbel

Klettenkerbel (Anthriscus) Gattung der Familie Doldenträger mit verwischtem Kelchrand, verkehrt eirunden, gestutzten oder ausgerandeten, mit einem einwärts gebogenen, oft sehr kurzen Läppchen, versehenen Blumenblättern und einer an den Seiten zusammengezogenen und geschnabelten Frucht. Gartenklettenkerbel (A. cerefolium) gemeiner Kerbel Gartenkerbel hat eine dünne, walzig spindelige, astige und weißliche Wurzel,...

Knopftang

Knopftang (Sphaerococcus) Gattung der Familie Spharococcoaceen mit sitzenden kugeligen oder warzenförmigen Früchten, die zuweilen um einen säulenförmigen Sporenträger herumsitzenden, das Innere des Gehäuses einnehmenden Sporen sind zu einem kugeligen Klümpchen gehäuft. Krauser Knopftang (Sph. crispus) Hat ein flaches, wiederholt gabelastiges Lager mit lineal keilförmigen Ästen und halbkugelige, der...

Löcherpilz

Löcherpilz (Polyporus) Gattung der Familie Hautpilze. Die Schlauchhaut bildet auf der unteren Fläche der Höcker einen löcherigen Überzug, wobei die Löcher mit der Hutmasse und unter einander selbst in stetigem Zusammenhänge stehen. Gebräuchlicher Löcherpilz (P. officinalis) Purgierender Löcherpilz, Lärchenschwamm hat einen sehr mannigfach gestalteten Hut, der wiederum von...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen