Schlagwort: Magen & Darm

Heidelbeer-Aufguss

Heidelbeer-Aufguss Bereits im Mittelalter wusste man, dass ein Aufguss aus Heidelbeere das perfekte Hausmittel gegen Durchfall ist 🙂 Anwendungsgebiet: Durchfall
 Zubereitung: 2 bis drei 3 Esslöffel Heidelbeeren mit 300 ml heißem Wasser übergießen. Über den Tag verteilt trinken. Wirkung: Gerbstoffe wirken im Darm gegen die Bakterien. Bildnachweis: By...

Kalmustinktur

Kalmustinktur selbst herstellen Fünfzig Gramm Kalmuswurzel mit hochprozentigem Alkohol wie Wodka oder Korn aufgießen und rund sechs Wochen an einem warmen Platz stehen lassen. Drei Mal täglich zwanzig bis dreißig Tropfen einnehmen. Kalmustinktur Wirkung Regt den Appetit an, wirkt stärkend und kräftigend, Stichwort: Rekonvaleszenz Anwendungsgebiete der Kalmustinktur Verdauung,...

Taubnessel

Taubnessel (Lamium) Die Taubnessel ähnelt – man siehts am Namen – der Brennnessel, allerdings fehlen ihr die brennenden Haare. Sie ist wunderschön, schmackhaft und verfügt über starke heilende Kräfte. Hilft bei Frauenleiden, Schlafmangel und vielem mehr. Steckbrief Pflanzenfamilie: Lippenblütler (Lamiaceae) wissenschaftlicher Name: Lamium album englischer Name: Dead-nettle volkstümliche...

Wacholderkur

Die Beeren der Wacholder helfen bei Verdauungsproblemen. Siehe: Wacholderkur nach Kneipp 100 % natürliche Wacholderbeeren Wacholderpflanzen machen auch noch den Garten hübsch 🙂   Bildnachweis: By Nikanos (Own work) [CC BY-SA 2.5], via Wikimedia Commons

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen