Hauptmenü

Löwenzahn-Tee


Anwendungsgebiet: Beugt Gallensteinen vor Zubereitung: 2 Teelöffel Löwenzahnkraut und –wurzel mit einer Tasse kaltem Wasser übergießen, kurz aufkochen, 10 Min. ziehen lassen, absieben. Täglich zwei- bis dreimal eine Tasse vor den Mahlzeiten trinken, ein Glas Wasser nachtrinken. Wirkung: Fördert den Gallenfluss, beugt Gallensteinen vor.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.