Anwendungsgebiet: Rückenschmerzen 
Zubereitung: Zwei kleine Meerrettichwurzeln raspeln, 1–2 Zentimeter dick auf ein Tuch auftragen, auf betroffene Stelle legen, mit Pflaster fixieren. 
Wirkung: Durchblutungsfördernd und schmerzstillend.

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.