Hauptmenü

Weißdorn

Weißdorn-Früchte

Weißdorn

(Crataegus)

Gattung der Familie Rosengewächse.

Gemeiner Weißdorn

(C. oxyacantha)

Ein überall vorkommender, stacheliger Strauch, wächst auf hartem sonnigem Boden, in Hecken, Laubwäldern, wird 2 – 5 Meter hoch. Seine Rinde ist aschgrau, das Holz an den Zweigen rötlich, weiß geädert und zäh.
Die im Juni erscheinenden weißen wohlriechenden Dolden lassen rote essbare Früchte (Mehlbeeren) zurück, welche in der Schweiz zu einer Art von Bier verwendet werden.
Die Rinde enthält einen Farbstoff, das harte Holz findet in der Drechslerei vielfache Verwendung.




Bildnachweis: By High Contrast (Self-photographed) [CC BY 3.0 de], via Wikimedia Commons

Ähnliche Einträge


Kommentare sind geschlossen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen