Archive: Lexikon

Glaubersalz

Glaubersalz (Natrum Sulfuricum) Farblose, durchsichtige, an der Luft leicht verwitternde Kristalle, die in der Wärme zerfließen; es kommt im Handel in zwei Sorten als rohes Glaubersalz und als reines vor. Anwendung Es wird als abführendes Mittel gebraucht, bei Fiebern, Kopfschmerz, Bluthusten, Hämorrhoiden und Verdrießlichkeit. Seine Verwendung ist jedoch...

Gleisse

Gleisse (Aethusa) Gattung der Familie Doldenträger, hat einen verwischten Kelchrand, verkehrt-eirunde, ausgerandete, mit einem einwärts gebogenen Läppchen versehene Blumenblätter und eine kugelig-eiförmige, von dem gewölbten Griffelpolster und den kurzen, zurückgebogenen Griffeln gekrönte Frucht. Gartengleisse (A. cyapium) Hundspetersilie, Katzenpetersilie, kleiner Schierling, Gartenschierling, hat einen 30 – 90 cm hohen,...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen