Anwendungsgebiet: Mund- und Hals-Entzündungen Zubereitung: 2 Teelöffel der klein geschnittenen Salbeiblätter mit 1 Tasse kochendem Wasser übergießen. Fünf bis zehn Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen. Mehrmals täglich gurgeln. Wirkung: Ätherische Öle und Gerbstoffe bekämpfen die Entzündung.

Das könnte Dich auch interessieren:

0 Comments Join the Conversation →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.