Archive: Lexikon

Panzerie

Panzerie (Panzeria) Gattung aus der Familie der Lippenblütler, mit ungleich 5-zähnigem Kelche, 2-lippiger Blume, deren Oberlippe gewölbt, die Unterlippe 3-lappig und deren mittlerer Lappen größer und verkehrt herzförmig oder zweispaltig ist, während die gerade Röhre innen keinen Haarkranz besitzt. Die Nüsschen sind mit einer 3-eckigen Fläche abgestutzt. Wellige...

Pappel

Pappel (Populus) Gattung der Familie Kätzchenblütler, mit zweihäusigen Blüten, die Deckschuppen der Kätzchen vorn schlitzig, vielspaltig und die becherförmige Blutenhülle ganz, die 1-fächerige Kapsel 2-klappig und vielsamig. Schwarze Pappel (P. nigra) Schwarzpappel, Falbenbaum, ist ein großer, 10 – 25 Meter hoher Baum mit ausgebreitetem Wipfel, hellgrauer, erst im...

Pastinak

Pastinak (Pastinaca) Gattung der Familie Doldenträger, mit undeutlichem oder klein gezahntem Kelchsaum und rundlichen, ganzrandigen, eingerollten, am Ende abgestutzten Blumenblättern und gelben Blumen. Gemeiner Pastinak (P. sativa) Hat einen aufrechten, eckig gefurchten und astigen Stengel mit ansehnlichen dunkelgrünen, dicknervigen, unterseits weichhaarigen, einfach gefiederten Blättern, deren Blättchen eiförmig länglich...

Pestwurz

Pestwurz (Petasites) Gattung der Familie Vereinblütler, mit einem schwachen Außenkelche, einfacher Hülle und ungestrahlten, fast 2häusigen Köpfchen (siehe Abbildung). Gebräuchliche Pestwurz (P. offiicinalis) Großer Huflattich, Wasserklette hat lang gestielte, sehr große, rundlich herzförmige, ungleich gezähnte Blätter, wobei die Lappen des Grundes abgerundet, oberseits kurzflaumig, unterseits grauflaumig sind. Die...

Petersilie

Petersilie (Petroselinum) Rezepte Wildkräuterpesto Altes Wissen Gattung der Familie Doldenträger, mit verwischtem Kelchrands, rundlichen, einwärts gekrümmten, ganzen, kaum ausgerandeten Blumenblättern, die in ein eingebogenes Läppchen verschmälert sind. Gemeine Petersilie (P. sativum) Hat eine spindelige, einfache oder weichastige, weißliche, mehrere Stengel treibende Wurzel, die Stengel sind aufrecht, 60 –...

Petersilie kauen

Anwendungsgebiet: Mundgeruch 
Zubereitung: Einige frische Petersilien-Blätter waschen, gründlich kauen. 
Wirkung: Ätherische Öle (Apiol, Limonen, Myristicin) überdecken den Geruch.

Petersilienabkochung

Die Wurzel der Petersilie und die frischen Blätter gelten als Hausmittel, die erstere in Abkochung bei Wassersucht, die letzteren ganz oder zerquetscht, zur Zerteilung von Milchknoten und Geschwülsten von Insektenstichen.

Petersiliewasser-Wäsche

Die Petersilie ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen und ist in der Küche sehr beliebt. Aber man kann sie auch für die tägliche Körperhygiene sehr gut einsetzen. Gerade bei fettiger Haut wirkt die Petersilie regulierend auf die Fettproduktion ein. Anwendungsgebiet Fettige Haut Zubereitung Einen Bund Petersilie eine Stunde...

Pfeffer

Pfeffer (Piper) Gattung der Familie Pfeffergewächse mit in Ähren stehenden, nackten Blüten, von welchen jede von einem schuppenförmigen Deckblatt gestützt ist, und einer einsamigen, mit dünnem Fleisch versehenen Beere. Schwarzer Pfeffer (P. nigrum) Hat einen fingerdicken, stark verasteten, an Baumstämmen 4 – 5 Meter und höher hinaufklimmenden Stengel,...

Pfefferminzöl auftropfen

Anwendungsgebiet: Kopfschmerzen Anwendung: Bei akuten Schmerzen 3 bis 4 Tropfen auf die Schläfen auftragen. Wirkung: Kühlt und lindert so die Schmerzen. PS: Pfefferminzöl gibt es in Drogerien und Apotheken zu kaufen.

Pfefferminzöl-Taschentuch

Anwendungsgebiet: verstopfter Nase 
Zubereitung: Ein paar Tropfen Pfefferminzöl auf ein Taschentuch geben. Tuch in die hohlen Hände nehmen, wie eine Maske vor die Nase halten, Öl einatmen. 
Wirkung: Macht Nase und Nebenhöhlen frei, wirkt antiseptisch.

Pfirsich

Pfirsich (Persica) Gattung der Familie Steinfrüchtler unterscheidet sich von der Gattung Mandel nur durch ein dickeres saftiges Fleisch der Steinfrucht und durch eine unregelmäßig tief gefurchte, in den Furchen eingestochen löcherige Fruchtschale. Gemeiner Pfirsich (P. vulgaris) Ist ein dem Mandelbaum ähnlich sehender, doch etwas niedrigerer Baum, der sich...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen